Valentino Fall|Winter 2012

5 Apr

Dark romance in Romá – das könnte der Leitspruch der diesjährigen Herbst/Winter Kollektion von Valention sein. Seine Kreationen sind sehr elegant, wirken extrem teuer und zeigen die dunkle Generation, die schon bald über uns hereinbrechen wird. Seine Linien und der Materialmix sind umwerfend. Wie auch bei anderen großen DesignerInnen, spielt auch bei Valentino Leder eine sehr wichtige Rolle. Das Highlight des Lables sind allerdings die exquisiten Riemchenpumps. Denn diese sind über dem Fußgelenk zu schließen und wirken zusehends zart und elegant.

Text © Iris Reihs

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: