Die vierte Macht

11 Apr

Der schon fast A-Prominente Szenejournalist Paul Jense (Moritz Bleibtreu) aus Berlin, zieht bedingt durch seine akute Trennungs-Sinnkrise kurzerhand nach Moskau. Er arbeitet fortan bei dem Boulevard Magazin „Moscow“. Kaum angekommen fühlt sich Paul schon im 7. Lifestyle-Himmel. Er lebt in einem Luxusapartment und sein Kollege, Fotograph von Beruf, Dima (Max Riemelt) schleppt ihn von einer VIP-Party zur nächsten.
Leider wird er all zu schnell in die Moskauer Realität zurückgeholt, schließlich wird vor seinen Augen ein kritischer Journalist auf offener Strasse mittels Kopfschuss getötet. Kurz darauf stürmt die junge geheimnisvolle Kollegin Katha (Kasia Smutniak) in sein Büro und verlang von ihm, dass er einen Nachlass über den Verstorbenen verfasst. Durch diesen kurzen Artikel wird der Geheimdienst auf Paul aufmerksam und bring ihn mit einer Bombenexplosion in der Innenstadt in Verbindung.

Der Regisseur Dennis Gansel, bekannt von Die Welle, hat mit diesem Film ein tagesaktuelles, packendes Thema über Politik, Terrorismus und Liebe verfilmt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: