Eine Reise nach Paris 0.2

23 Jul

In der Stadt der Liebe war ich natürlich mit meinem Herz-Pulli aus TelAviv ideal angezogen. Darunter trug ich ein graues Zebraprint-Fokuhila-Kleidchen von Modström, denn nach einiger Zeit kam die Sonne hinter der Wolkendecke hervor und ließ mich sogar in den Riemchen-Sandalen von Pat Calvin schwitzen. Die Netz-Leggins sind von Palmers und zogen sogar einige Blicke der Pariserinnen auf sich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: