Modegeheimnisse aus der Vergangenheit

7 Aug

Zeigt her eure Füße, Zeigt her eure Schuh… Man sah den Laienmodels sichtlich an das sie viel Spaß am Präsentieren der Geheimnisse aus der Vergangenheit hatten. Authentisch stampfen Hunnen, schreiten Römer und viele mehr über den Laufsteg.

Das Forschungsteam des Naturhistorischen Museums legte höchsten Wert auf Authentizität. Diese Gewänder aus älterer und junger Vergangenheit wurden eigens für die Forschung handgefertigt, streng geachtet wurde dabei auf real wirkende Farben und damals getragene Materialien. Karina Grömer und Helga Rösel-Mautendorfer führten mit witzigen Anekdoten durch 60 Kostüme von der Altsteinzeit bis zum Barock.

Mehr Fotos gibts hier!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: