Archiv | Designer RSS feed for this section

Go-Show-Guide MQFW 2012

12 Sep

Provozieren, wie die Jungs von Dandy Diary, ist nicht mein Ding. Statt über Designer zu dissen sag ich Euch lieber wo man auf jeden Fall hingehen muss! Denn im „Go-Show-Guide“ findet Ihr meine Favoriten für die diesjährige MQ Vienna Fashion Week 2012.

Cindy Steffens © Kai R Joachim
Cindy Steffens12.09.2012 – 22Uhr
Mit ihrer Kollektion präsentiert sie uns auch in diesem Jahr einen Head-to-toe-Look und somit den perfekt abgestimmten Hut Style. Meiner Meinung nach, sollten wir alle wieder öffters zum Hut greifen!

Studio B3 © Studio B3Studio B3 13.09.2012 – 18Uhr
Das polnische Modelabel Studio B3 kreiert Kleidung, Accessoires und Schmuck. Die außergewöhnlichen Stücke entstehen in Krakau, inzwischen kann man sie auch in Boutiquen in Österreich, Frankreich, Italien und Kanada finden. Kollektionen von Studio B3 werden in Kleinserien produziert, manchmal sind es auch nur Unikate. Jede Kollektion enthält auch eine ReDesign-Linie, Mode aus wiederverwendeten, überschüssigen Stoffen.

Km/a © Km/aKM/A14.09.2012 – 22Uhr
Katha Harrer und Michael Ellinger, die Designer und Gründer des Modelabels km/a, entwerfen und produzieren Unikate aus ungewöhnlichen Materialien. In ihre aktuellen Kollektionen fertigten sie Jacken und Kleider aus Fallschirmen aus den 60’ern Jahren, Mäntel aus gebrauchten Armeedecken der unterschiedlichsten Länder und Parkas sowie Trenchcoats aus gebrauchten Zeltplanen.

Steinwidder © Peter GarmuschSteinwidder 14.09.2012 – 22Uhr
Das Label Steinwidder verwendet gebrauchte Kleidung als Ausgangsmaterial und Inspiration für ihre Kollektionen – Zerschnitten, zerrissen und neu arrangiert. Dabei setzten sie ihre Schwerpunkte auf strukturierte Oberflächen, Texturen und grafische Elemente.

Smaranda Almasan © Mihai Luviar PopaSmaranda Almasan16.09.2012 – 20Uhr
Die Designerin verzaubert mit ihrem individuellen Lagenlooks. Smarandas Inspiration: „Es könnte eine Zeile in einem Buch, ein guter Film, eine Lebenserfahrung, eine Ausstellung oder ein zeitgenössischer Künstler sein.“

Kas Wear by Kasozi – VFW 2012

31 Aug

Charles Kasozi, auch bekannt unter dem Namen Ras Kasozi aus Kampala, begann im Alter von 14 Jahren, unter der Anleitung von seiner Mutter mit seiner Ausbildung. Sie brachte ihm verschiedene Techniken der Schneiderei bei. Schon in seinen Anfangsjahren bezeichnet man sein Design als Avantgard. Kasozi experimentierte mit verschiedenen Textilien und Materialien. Er kreierte seinen on-of-a-kind Look für den er jetzt bekannt ist.

Fotos © Vancouver Fashion Week 2012

Auf der Vancouver Fashion Week 2012 hat Kas Wear by Kasozi seinen ersten internationalen Auftritt und wird das erste Mal Afrika verlassen, natürlich sind wir schon sehr gespannt was er uns so zeigen wird.

Hunkemöller S|S 2013|14

10 Jul

Foto © MB Fashion Week Berlin

Diese Diashow benötigt JavaScript.

All that Jazz in den Pastelltönen blau, rosa und gelb. Geschmückt mit Fellboa, Strapsen mit Mascherl und Peeptoe Pumps schickte Hunkemöller seine Girls auf den Laufsteg.

Nicht verwunderlich, dass mir dieser Song des verfilmten Kult-Musical Chicago in den Sinn kommt. Seine BH Kombination mit High-waisted-Slip ist übrigens ideal für jede Frau, die keinen Body tragen will und dennoch eine gutes Gefühl in einem hautengen Kleid will.

ep_anoui by Eva Poleschinski S|S 2013|14

10 Jul

Foto © MB Fashion Week Berlin

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Eva Poleschinski ist dem Strickwahn verfallen. Die Strick-dir-ein-Outfit-Welle überschwemmt den Laufsteg von der MB Fashion Week Berlin. Strick von Kopf bis Fuß, lautet das Motto.

In grobem Maschengewebe trägt man asymmetrische Röcke, Maxikleider, Shirts und Capes. Für den Mann von morgen gibt es sogar einen ganzen Anzug in gestrickten Woll-Chic. Kombiniert mit feinsten Materialien bekommt das ganzen Outfit eine gewisse Leichtigkeit. Mit Farben wie Rot, Orange und Gelb wird es wunderschön farbenfroh auch im nächsten Frühjahr.

Lena Hoschek S|S 2013|14

10 Jul

Foto © MB Fashion Week Berlin

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mexikanischen Flair brachte Lena Hoschek mit ihrer S|S 2013|14 Kollektion nach Berlin. Die österreichische Designerin ließ sich vom Dia de los Muertos (dem Tag der Toten) inspirieren.

Ein angenehmer Schauer läuft einem beim Anblick der Models, jede mit geschminktem Skull-Face, über den Rücken. Dazu üppiger Blumenschmuck im Haar, wie die berühmte Figur der „Calavera Catrina“, lässt die neue Kollektion eher schlichter wirken. Mit geblümten Volants, viel Spitze in den Farben schwarz, weiß sowie rot und mexikanischen Folklore-Prints, einer Mischung aus Urban Cowboy Style, gepaart  mit sexy Torero-Chic zeigt sie uns die kommende Saison.

Twilight-Strick-Schick

5 Jul

Foto © Sem Per Lei

Kuschelig eingehüllt in fließenden Strick oder volumige Grobmaschen. Wolle mit Exklusivität und luxuriösem Touch. Im kommenden Herbst/Winter 2012 darf der Rollkragenpullover nicht fehlen. Im urbanen Stil präsentiert sich Cashmere, Merino Wolle oder Kid-Mohair in feinste Qualität.

Effektvoll wirken auch Röcke und Jacken in gekochter Wolle, kombiniert mit feinstem Nappaleder. Abgesteppte Bügelfalten-Röhren-Hosen mit Stulpen feiern ihr Come-back, auch die Cordhosen bekommen eine weitere Chance. Blickdichten Strumpfhosen kombiniert zu Georgette-Shorts werden in der kalten Jahreszeit eine große Rolle spielen. Für besonders kalte Wintertage, ist eine Daunenjacke zu empfehlen.

Obwohl die Sommerhitze fast unerträglich ist, kann ich nur noch an den kommenden Herbst denken. Mit diesen angenehm kühlenden Gedanken, träume ich von meinem Kleiderschrank mit den neuesten Must-Have-Pieces in den Farben schwarz, braun, gold und grau.

TECHNOSENSUAL im MQ Wien

28 Jun

Fashion Expo im MusumsQuartier Wien – TECHNOSENSUAL.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dressed like Pixie Geldof…

5 Jun

…ist jetzt ganz einfach! Denn bei TopShop gibt es die neue Sommer Kollektion, edietiert von Pixie Geldorf persönlich.

Pixie Jacket   Pixie Top   Pixie Pants   Pixie Clutch   Pixie Pumps   Pixie Hat

alle Fotos ©TopShop

God Save McQueen

5 Jun

Zum Thorn Jubiläum der Queen hat sich McQueen was besonderes ausgedacht.

Good Save McQueen   God Save McQueen     Good save McQueen      God Save McQueen      God save McQueen

Fotos © net-a-porter.com und McQueen

Alexander McQueen – Frei Haus!

18 Mai

Fotos © net-a-porter

A piece of fahion history – Gerade noch am Laufsteg, sind die apokalyptisch angehauchten Outfits schon bei net-a-porter zu ordern.

Wie eine Soldatin der Zukunft präsentiert sich die Frau von Morgen, mit einer gewissen Strenge und Unnahbarkeit. Mit erdigen Farben verzaubert Sie McQueen und lässt Beerenfarben aus dem Herbstlaub auferstehen. Eingehüllt in Leder und warme Fellkrägen, kann Ihnen diesen Winter garantiert kein Schauer über den Rücken laufen.

%d Bloggern gefällt das: